Donnerstag, 13. September 2007

Rheinberg Kreativ-Messe 6.+7.Oktober 2007

Herr Lange und Frau Wessel von expo-concept haben mich gebeten, den Workshop-Bereich in Rheinberg zu organisieren. Christa Weber wird für den Patchwork-Bereich zuständig sein, Brit Malmann und ich kümmern uns um Lagenlook, Kindermode, Accessoirs und Fashion-Design. Ein paar Modelle haben wir schon vorbereitet und werden sie täglich neu ergänzen.Wir freuen uns schon sehr auf alle, die mit uns die Modelle nacharbeiten werden. Die Vorbereitungen machen so viel Spaß, dass mein Haushalt besser undercover bleibt......Täglich gibt es neue Ideen....aber der Tag hat leider nur 24 Stunden:)
Wollt ihr schon ein bissl schaun?
Hir die 1. Modellvorschläge, für die es reichlich Stoffe geben wird.
jackeflitzi

Hier noch einige Ideen:
Jacken aus Fleecestoff und Walk, die mit dem Rollschneider zugeschnitten und in kürzester Zeit getragen werden können. Verzierungen (Embellishment) mittels einer Filzmaschine, Stickmaschinen ,modischen Aufnähern und Emblemen.
Schutzengel, die nicht nur die Weihnachtszeit einläuten und vieles mehr...
rheinberg-vorschlag

1 Kommentar:

Kati (Minismama) hat gesagt…

Hallo Seti,

ist das nicht zuckersüß, das Jäckchen? Ich habe zwar keine Ahnung, wo Rheinberg ist und habe an dem Wochenende auch wohl keine Zeit, aber allein dafür wäre Rheinberg eine Reise wert!

Liebe Grüße, viel Erfolg und viel Spaß in Rheinberg

Kati (Minismama)
die *schäm* noch immer keine freigestickte Amaryllis gemacht hat, erinnerst Du dich?