Samstag, 23. Juni 2012

BrEd Pott`s garden

 
Posted by Picasa

Montag, 18. Juni 2012

Krawattenseide total vertascht

Eigentlich haben wir gestern eine wunderschöne Wanderung gemacht....aber....vorher und nachher habe ich mich noch einmal in mein Arbeitszimmer gestürzt, weil unsere Oma endlich wieder aus dem Urlaub zurück ist und sich sicher über eine bunte Tasche freut. Mal gespannt, was sie sagt:)

Samstag, 16. Juni 2012

Krawatten-Seiden-Massaker Number 1


Donnerstag war so schlechtes Wetter, dass ich mein Seiden-Krawatten-Massaker starten konnte!!
15 Leute aus Familien- und Freundeskreis haben im Juni Geburtstag und freuen sich hoffentlich über:

New-York-Bags

eigentlich von Kenji aus Tokyo...aber der Schnitt für die Wendetäschchen ist so genail einfach....ich konnte nicht wiederstehen..

Wrist-Purses 

Festplattenverstecker und Buchhülle

und....Schlüsseltäschchen

Seide aus Wien !!! Soooooo schön!!
 
Posted by Picasa

Freitag, 9. März 2012

Woll-Jeansmantel mit SChrägband aus FreeSpirit Stoff



Wie jedes Jahr komme ich auch in der nächsten Woche nach Dortmund, um dort ein Teil der Creativa zu sein. Diesmal habe ich mir neben ein paar kleinen eigenen Schnitten ein wuderschönes Muster von pattern company herausgesucht.
Hier sieht man Ideen rund um diesen Schnitt. Woll-Jeans, Walkloden, Crash-Walk und Double-Face wurden benutzt. Wenn ihr Lust habt, dürft ihr mich gerne am Stand besuchen.....Hemkon..Halle 7,Stand 7,B44
Ich freu mich!!

Samstag, 10. September 2011

September-Christmas-Tree ....der Weihnachtsbaum in Wuppertal










Am 11.September darf ich bei Frowein in Wuppertal einen Tag lang meine Lieblingswerkzeuge von Prym zeigen. Frau Frowein hat mir vor ein paar Wochen schon die neuen Weihnachtsstoffe geschickt, damit ich mich austoben konnte. Gefallen euch meine Ideen? Wenn ja......ich bin Montag und Mittwoch immer für Workshops bei Hemkon in Essen am Kopstadtplatz zuständig.....Meldet euch gerne!!
Hier noch ein paar Impressionen aus BrEd`s Garten.....
Posted by Picasa

Montag, 21. März 2011

Creativa 2011....diesmal mehr Baumwollträume .....





Posted by Picasa

Die unheimliche Birgit-Tasche hat eine SChwester bekommen


Da ich ja seit ein paar Monaten das Glück habe, in Tante Ema Stoffen schwelgen zu konnen, haben Kata und ich einige bunte Stücke genäht. Unsere Matroschkas werden auch immer wieder aufgepatcht:)
Posted by Picasa

Simone - die neue Tasche - Schnittmuster bei Hemkon ab April 2011


Den Stoff bekommt man in allen Hemkon- Filialen und das Schnittmuster gibts dann ab April in den Filialen.Mittwochs bin ich in Essen am Kopstadtplatz und schneide sie gerne jetzt schon zu;).......besucht mich:)
Posted by Picasa

Donnerstag, 27. Januar 2011

Bergmannskuh


Gibt es eine Ziegengrippe? Hab ich Rinderwahnsinn? Ich sollte eigentlich schöne Walkmodelle zeichnen und Modelle nähen, damit die Creativa wieder erfolgreich wird.....aber nachdem ich mir gestern eine französische Zeitschrift gegönnt habe, schwirren Bergmannskühe durch meine Träume....... Ich hoffe...durch eure auch;)...herzlichst.....Bea
Posted by Picasa

Montag, 20. Dezember 2010

....sind nun wirklich nur noch Läpkes über......


Das das letzte kleine Bissken:( aber wir haben ja im März schon wieder Creativa....und ich kann mir vielleicht ein neues Stoffsäckchen von Hofius leisten


Hier hab ich kombiniert und diesen Pulli vom Frühjahr mit gekochter Wolle von Hemkon verarbeitet


Weil ich den Stoff so wunderschön fand, hat mein 1. Teil nur den Kragen und die Manschetten aus Hofius-Stoff gemacht.
Stickkmuster - wie so oft - www.emblibrary.com
Posted by Picasa

Sonntag, 19. Dezember 2010

und immer noch Reste.....


Es waren einmal......eine Weste, ein Pulli und Jersey-Reste.....
ein verschneiter Tag, an dem ich Schneeräumdienst schieben musste...
die neuen Muster von
www.emblibrary.com
und ein scharfer Rollschneider, die mir meinen kuschligen Traumpulli zusammengeschnitten hat....
Er hält warm und sieht echt gut aus:) Schnitt....2011...gleicher Ort.......
byeee...............
Posted by Picasa

Sonntag, 28. November 2010

Das Beste vonne REste


Recyclonista-Schal aus lauter Resten, die ich im Näh-Abfalleimer gefunden habe:)
Den Bügel habe ich gestern beim Tag der offenen Tür in der Gesamtschule Borbeck erstanden. Ist er nicht toll?
Nun haben wir nur noch 3 kleine Weihnachtsbasare vor der Brust....dann kanns endlich gemütlich werden!
Posted by Picasa

Freitag, 26. November 2010